Informations en Français
Information in English
Informatie in het Nederlands
Logo der Gemeinde Altenberge
mit Weitblick ins Münsterland
Informationszentrum Eisscholle
 

Arbeitsgruppe Jugend

Nachdem eine Neuwahl des Altenberger Jugendparlaments aufgrund einer zu geringen Anzahl an Kandidaten ausfallen musste, führt die neu installierte Arbeitsgruppe Jugend die Projekte des Jugendparlaments weiter.

Die Arbeitsgruppe Jugend

  • diskutiert und berät über die Jugend betreffende Themen,
  • ist überparteilich,
  • beteiligt Jugendliche aktiv an der Politik.
Es gibt
  • keine Richtlinien,
  • keine Wahlordnung und
  • keine Geschäftsordnung.
Durch diese projektorientierte Beteiligung haben interessierte Kinder und Jugendliche in Altenberge auch weiterhin die Möglichkeit, Ideen, Wünsche und Anregungen in die für sie maßgeblichen Themen einfließen zu lassen.

Derzeit wird an der Neugestaltung des Multifunktionsplatzes (MFP bzw. Skaterplatz) und der Erstellung eines Unterstandes am MFP gearbeitet.

Mitmachen kann jede interessierte Person zwischen 12 und 22 Jahren. Selbstverständlich ist die Mitarbeit in der Arbeitsgruppe Jugend kostenlos. Um auch kleinere Projekte realisieren zu können, stellt die Gemeinde Altenberge dieser Projektgruppe ein Budget zur Verfügung.

Die Arbeitsgruppe wird durch Iris Wibbeler (Kreisjugendamt Steinfurt), Ulla Wilken (KoT-Jugendheim) und Ingrid Menden (Gemeinde Altenberge, Telefon 82-21) begleitet.

Informationen über die nächsten Zusammenkünfte werden in Form von Pressemitteilungen und Plakaten bekanntgegeben.