Informations en Français
Information in English
Informatie in het Nederlands
Logo der Gemeinde Altenberge
mit Weitblick ins Münsterland
Informationszentrum Eisscholle
 

Logo Besichtigen

Gestüt Lindenhof – weltweit bekannt

Besuchen Sie die Islandpferde, die mit dem fünften Gang

Reiterinnen auf Islandpferden

„Freund und Freizeitpartner sind sie, nicht bloß Sportgeräte“, sagt Gestütsleiter und mehrfacher Dressur-Weltmeister Andreas Trappe über den besonderen Charakter seiner Schützlinge.

Stehen Sie den 100 Islandpferden einmal selbst gegenüber, statten Sie diesen liebenswerten Vierbeinern einen persönlichen Besuch ab und lassen Sie sich dabei alles über die Zucht erzählen. Von der Besamung über die Fohlen- und Jungpferdearbeit (Video inklusive), über die Reitschule bis hin zu den großen Erfolgen der Lindenhof-Pferde und ihrer vielen Nachkommen bei den großen internationalen Turnier-Wettbewerben.

Selbstverständlich auch über das Geheimnis der fünften Gangart, die den Islandpferden von Natur aus exklusiv mit auf den Weg gegeben wurde. Und nicht zuletzt die therapeutische Kraft dieser freundlichen Rasse bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen wird Sie erstaunen. Des Weiteren ist ein Reitsport-Shop vorhanden.


Logo Besichtigen Zeitbedarf: je nach vorheriger Absprache zwischen 60 und 90 Minuten

Logo Besichtigen Ansprechpartner: Gestüt Lindenhof, Telefon (0 25 05) 26 79

Logo Besichtigen Kosten: Basispreis für eine einstündige Gruppenführung mit bis zu 10 Personen 25 Euro; jede weitere Person 1,50 Euro, maximal 20 Personen pro Gruppe.

Logo Besichtigen Passende Ergänzungen/ Alternativen: Das Gestüt Lindenhof ist eine der Wanderritt-Stationen des Integrativen Reitweges; ebenfalls ist es als Rahmenprogramm für Ihre Tagungen und Seminare bestens geeignet.

Bitte fragen Sie auch nach den Reitkursen, und zwar direkt bei info@andreas-trappe.de.

Beachten Sie darüber hinaus die Lernwerkstatt „Das Islandpferd“, die auf dem Gestüt Lindenhof ihren Sitz hat. Das Kursprogramm setzt sich zum Ziel, Kindern mit verschiedenen Problemen im Alltag und in der Schule zu helfen. Basis hierfür ist die wissenschaftlichen Tatsache, dass Lernprozesse durch Bewegung und Verbindung mit positiven Emotionen intensiver und nachhaltiger sind. Das Islandpferd bewährt sich als Beziehungspartner bei der Stärkung von Konzentration und Motivation sowie bei Erwerb und Ausbau von Sozialkompetenz.


<< zurück


Weitere Themen aus dem Bereich Touristik:

Allgemeines   .   Sehenswürdigkeiten/ Museen   .   Online-Diashow   .   Gastronomie & Übernachten   .   Wohnmobilstellplätze   .   Flohmärkte   .   Veranstaltungskalender