Gemeinde Altenberge
EnglischFranzösischNiederländisch
Topbild
Mit Weitblick ins
Münsterland...
Sie befinden sich hier: Tourismus » Freizeitangebote » »

Die Sandstein-Tour

Sandsteintour bei der Gemeinde Altenberge

Be-Greifen Sie einen altehrwürdigen Baustein münsterländischer Kultur

In der münsterländischen Region hat jede Gegend ihr spezielles Sandsteinvorkommen – Grundlage für eine lange vornehme Bautradition: Bentheimer Sandstein, Baumberger Sandstein, Ibbenbürener Sandstein  usw.  ... Speziell mit dem Altenberger Sandstein wurden Teile des münsterschen Doms gebaut. 

Rund um dieses vielseitige Edelmaterial dreht sich eine Erkundungs- und Erlebnis-Tour, bei der Sie selbst viel Hand anlegen können. Zuallererst begreifen Sie seine Natur, indem Sie den Stein nach eigenem Empfinden kräftig kreativ bearbeiten – in der Kulturwerkstatt Altenberge, unter Anleitung von Bildhauer Paul Winz, der Sie auf Wunsch zwischendurch auch zum ehemaligen Altenberger Sandsteinbruch führt. Dann lädt Eugen Zurholt Sie ein, seine Mineralien- und Fossiliensammlung zu besichtigen, damit Sie wissen, was noch alles an Schätzen im Altenberger Erdboden schlummert.

Schließlich verabschiedet Altenberge Sie in Richtung Sandsteinmuseum Havixbeck (www.sandsteinmuseum.de), das mit seinen dokumentarischen und kunstvollen Exponaten das Erlebnis komplettiert.

 

Zeitbedarf: Zweitägig empfohlen, da die Bildhauerei mit Sandstein bereits 6 – 8 Stunden in Anspruch nimmt.

Geeignete Teilnehmerzahl: 8 – 14 Personen.

Kosten: Setzen sich aus Eintrittsgeldern der einzelnen Stationen zusammen.

Passende Ergänzungen/ Alternativen: Speicherroute.

  • Mo, 29.04.2019
    18:00 UhrHauptausschussSaal des Bürgerhauses
  • Mo, 06.05.2019
    18:00 UhrRatSaal des Bürgerhauses
  • Mo, 20.05.2019
    18:00 UhrUmwelt-, Energie- und VerkehrsausschussSaal des Bürgerhauses
zurueck April 2019 weiter
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
     
Panorama der Gemeinde Altenberge