Gemeinde Altenberge
EnglischFranzösischNiederländisch
Topbild
Mit Weitblick ins
Münsterland...
Sie befinden sich hier: Gemeinde » Nachrichtenarchiv »

Fazit Stadtradeln 2021

24.06.2021

Inzwischen wurden die letzten Kilometer nachgetragen und damit steht es fest: „Trotz des regnerischen Wetters im Aktionszeitraum konnte die Kilometerzahl vom Vorjahr überboten werden“, freut sich der Klimaschutzmanager der Gemeinde Altenberge, Tobias Michnowski, über das Ergebnis von STADTRADELN in Altenberge.

 

Insgesamt 361 Fahrradbegeisterte haben in diesem Jahr teilgenommen und in 47 Teams über 71.000 km auf der Leeze zurückgelegt. Das größte Team war dabei das der Kleinsten in der Gemeinde Altenberge, das Team der Johannesschule, mit 69 Teilnehmer*innen. Auf dem zweiten Platz das Team des ADFC Altenberge mit 26 Teilnehmer*innen, dicht gefolgt vom Team „TuS/RTA Altenberge“ sowie dem offenen Team der Gemeinde, welche sich mit jeweils 23 Teilnehmer*innen den dritten Platz teilen.

 

Bei der Gesamtzahl der geradelten Kilometer finden sich beinahe dieselben Teams auf dem Siegertreppchen wieder: Das Team „TuS/RTA Altenberge“ belegt mit 12.912 km den ersten, das Team „ADFC Altenberge“ mit 10.089 km den zweiten und das offene Team mit 5.441 km den dritten Platz.

 

Bei der Pro-Kopf-Leistung liegt das Team „Krüseltour“ mit 798 km vorne, gefolgt vom Team „Wir Zwei“ mit 655 km und dem Team „Fietsen–Touren“ mit 611 km.

 

In der Kategorie beste Einzelfahrer holt sich ein Mitglied des Teams „ADFC Altenberge“ mit 1.905 km die Goldmedaille, zwei Mitglieder des Teams „TuS/RTA Altenberge“ die Silber- und Bronzemedaille mit 1.781 km und 1.227 km.

 

Die Gewinner der Preisverlosung werden in den kommenden Tagen via E-Mail benachrichtigt.

  • Mo, 20.09.2021
    18:00 UhrHauptausschuss 
  • Mo, 27.09.2021
    18:00 UhrRatssitzung 
  • Di, 02.11.2021
    18:00 UhrRatssitzung 
zurueck September 2021 weiter
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
   
Panorama der Gemeinde Altenberge