EnglischFranzösischNiederländisch
Sie befinden sich hier: Rathaus » Fachdienste/Ämter » Klimaschutz » Klimafonds

Klimafonds

 

Klimafonds des Kreises Steinfurt ist gestartet

 

Der Kreis Steinfurt fördert seit dem 12.07. im Rahmen des Klimafonds Klimaschutz-Kleinstprojekte aus den Bereichen „Ausbau erneuerbarer Energien / Energiesparen“, „Nachhaltige Mobilität“, „Reduzierung von Folgen des Klimawandels“, „Nachhaltige Stadt- und Wohnortbegrünung“. Privatpersonen können beispielsweise einen Zuschuss von maximal 300€ bei Erwerb eines Lastenrades oder maximal 400€ Zuschuss zu den Kosten für eine Dachbegrünungsmaßnahme erhalten.


Abbildung Klimafonds

 

 

 

 

 

 


Gemeinnützige Vereine, Bildungseinrichtungen sowie Körperschaften des öffentlichen Rechts haben zudem die Möglichkeit einen Zuschuss für Klimaschutzmaßnahmen in Höhe von maximal 1.000€ zu erhalten. Für den Antrag auf Förderung sind die vom Kreis Steinfurt bereitgestellten Formulare zu nutzen. Anträge können bis zum 12.08.2021 direkt per Online-Antragsformular unter www.kreis-steinfurt.de/klimafonds gestellt werden.

In Ausnahmefällen ist ein schriftlicher Antrag möglich. Das benötigte Antragsformular kann beim Amt für Klimaschutz und Nachhaltigkeit des Kreises Steinfurt angefordert werden. Übersteigt die Höhe der beantragten Fördermittel das zur Verfügung stehende Budget von 111.000 Euro, wird unter allen vollständigen und fristgerecht eingegangenen Anträgen gelost.

Weitere Details zum Verfahren sowie alle Details zu den Förderbedingungen sind in der Förderrichtlinie unter www.kreis-steinfurt.de/klimafonds abrufbar.


Kontakt: klimafonds@kreis-steinfurt.de oder unter der Hotline 02551 692142 (Di. u. Fr. 8 – 12 Uhr und Do. 12 – 16 Uhr)

 

Abbildung Fördergegenstände:

Vergrößerte Ansicht bei Klick

Abbildung Fördergegenstände

Panorama der Gemeinde Altenberge