EnglischFranzösischNiederländisch
Sie befinden sich hier: Aktuelles » Aktuelle Meldungen » Stellenausschreibung - Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)

Stellenausschreibung - Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)

19.09.2022

Die Gemeinde Altenberge ist eine attraktive und wachsende kreisangehörige Gemeinde des Kreises Steinfurt mit ca. 10.500 Einwohnern. Sie grenzt an die Universitätsstadt Münster und ist verkehrsgünstig zu erreichen. Die Gemeinde verfügt über eine gute, familienfreundliche Infrastruktur mit vielfältigem Kulturangebot und attraktiven Sport- und Freizeitmöglichkeiten.

 

Wir suchen für unsere im Regiebetrieb geführte kommunale Kläranlage (13.700 EW) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei neue Mitarbeiter:

 

  • eine Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)
    als Leiter/in der Kläranlage Altenberge

 

und zusätzlich

 

  • eine Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)
    (oder vergleichbare Qualifikation)

 

Zu Ihren abwechslungsreichen Aufgaben gehören insbesondere:

  • Überwachung, Betreuung und Steuerung aller abwassertechnischen Anlagen der Kläranlage
  • Inspektion, Wartung und Reparatur der maschinentechnischen Ausrüstungen (z.B. Pumpen und Gebläse) und weiteren technischen Anlagen
  • Betreuung und Kontrolle der zugehörigen Pumpstationen und Regenüberlaufbecken (Prüfung, Beurteilung und Dokumentation)
  • Tätigkeiten im Bereich des Kanalnetzes (z.B. Durchführung von Schachtkontrollen etc.)
  • Entnahme von Abwasser- und Schlammproben sowie selbstständige Durchführung der Laborarbeiten und Wartung der Online-Messtechnik
  • Dokumentation von Betriebsdaten nach der Selbstüberwachungsverordnung kommunaler Kläranlagen (SüvVO-kom) und der Selbstüberwachungsverordnung Abwasser (SüvVO-Abw)
  • die Bereitschaft an der eingerichteten Rufbereitschaft auch an den Wochenenden im Wechsel teilzunehmen

 

Als Leiter/in der Kläranlage sind Sie zudem für ein Team von zwei Mitarbeitern sowie eine/n Auszubildende/n verantwortlich. Sie überwachen und steuern die Betriebsabläufe der kommunalen Kläranlage sowie der kommunalen Abwasseranlagen.

 

Mit diesen Leistungen können Sie uns überzeugen:

  • Für die Leitung der Kläranlage wird eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik vorausgesetzt. Wünschenswert wäre eine mehrjährige Berufserfahrung in der Abwasserentsorgung und -reinigung.
  • Für die zusätzliche Stelle sollten Sie über eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik oder eine vergleichbare Qualifikation verfügen und die Bereitschaft bekunden, sich berufsbegleitend im Bereich des Kläranlagenbetriebes weiterzubilden.
  • Sie sind in der Lage, die Office-Programme Word und Excel sicher anzuwenden und verfügen über Kenntnisse in der Automationstechnik
  • Sie sind handwerklich versiert und arbeiten selbstständig, lösungsorientiert und eigenverantwortlich
  • Sie sind Teamplayer/in und zeichnen sich durch Offenheit in der Kommunikation und im Miteinander aus
  • Sie sind im Besitz einer Fahrerlaubnis der Klasse B, vorteilhaft wäre zusätzlich ein Führerschein der Klasse C

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit
  • eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer Vergütung der Entgeltgruppe 7 (Leitung) bzw. 6 des TVöD
  • die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (u.a. betriebliche Altersvorsorge)
  • Entgeltumwandlung und Fahrradleasing
  • attraktive Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten

 

Die Gemeinde Altenberge fördert die Einstellung von Frauen und fordert deshalb Frauen ausdrücklich auf, sich um die zu besetzende Stelle zu bewerben. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 17. Oktober 2022 als zusammenhängendes pdf-Dokument per E-Mail an bewerbung@altenberge.de. Für Fragen steht Ihnen Frau Schwier unter der Tel.-Nr. 02505/82-48, zur Verfügung.

 

Datenschutzhinweise für Beschäftigte im Bewerbungsverfahren gem. Art.13 Datenschutzgrundversorgung (DSGVO)

Veranstaltungen in Altenberge

Panorama der Gemeinde Altenberge