EnglischFranzösischNiederländisch
Sie befinden sich hier: Aktuelles » Aktuelle Meldungen » Stellenausschreibung Sachbearbeiter:in (m/w/d) im Bürgeramt
24.05.2024

Die Gemeinde Altenberge ist eine attraktive und wachsende Gemeinde im südlichen Kreis Steinfurt mit ca. 10.500 Einwohnern. Sie grenzt an die Universitätsstadt Münster und ist verkehrsgünstig zu erreichen. Die Gemeinde verfügt über eine gute, familienfreundliche Infrastruktur mit vielfältigem Kulturangebot und attraktiven Sport- und Freizeitmöglichkeiten.

 

Werden Sie Teil des Teams im Bürgeramt. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist die Stelle

 

 

Sachbearbeiter:in (m/w/d)

im Bürgeramt

- Vollzeit, unbefristet -

 

zu besetzen.


 

Ihre Aufgaben:

 

  • Verfolgung und Bearbeitung von Ordnungswidrigkeiten im ruhenden Verkehr im Innendienst
  • Vergabe des City-Mobils und der Stellplätze für die Fahrradstation
  • Koordination von Führungen im Eiskeller
  • Bearbeitung von Gewerbeangelegenheiten
  • Aufgaben nach dem Landeshundegesetz, das Schiedsamtswesen sowie die Schöffenwahl
  • Vertretung im Bereich des Standesamtes

 

Eine anderweitige Aufgabenzuordnung bleibt ausdrücklich vorbehalten.


 

Ihr Profil:

 

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten bzw. der erfolgreiche Abschluss des Verwaltungslehrgangs I oder einen Abschluss in einem anderen kaufmännischen Beruf mit der Bereitschaft, den Verwaltungslehrgang I zu besuchen
  • Es zeichnet Sie ein sicheres Auftreten verbunden mit einem hohen Pflichtbewusstsein und ein gutes Durchsetzungsvermögen aus
  • Sie bringen eine ausgeprägte Teamfähigkeit, eine schnelle Auffassungsgabe und gute Eigenorganisation mit
  • versierte Kenntnisse in der praktischen Anwendung der gängigen Office-Programme, verbunden mit der Fähigkeit, sich in gängige Programme einzuarbeiten
  • guter mündlicher und schriftlicher Ausdruck

 

 

Ihre Perspektiven:

 

  • abwechslungsreicher Arbeitsalltag in einem motivierten Team des Fachdienstes Bürgeramt
  • ein familiäres Betriebsklima
  • Arbeitsbedingungen und Bezahlung je nach persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 7 TVöD
  • zukunftssicherer Arbeitsplatz mit Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch flexible Arbeitszeitgestaltung, Homeoffice, zusätzlicher Altersversorgung sowie Job-Bike-Leasing und Jahressonderzahlungen
  • Möglichkeit zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen (z.B. Verwaltungslehrgang I, Standesbeamtenlehrgang)

 

 

Die Gemeinde Altenberge fördert in vielfältiger Hinsicht aktiv die Gleichstellung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen daher Bewerbungen von Frauen und Männern ausdrücklich unabhängig von Behinderung, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität.

Wir fordern insbesondere Frauen auf, sich zu bewerben. Sie werden aufgrund ihrer Unterrepräsentanz bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

 

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsformular bis zum 16.06.2024.

 

Für Fragen steht Ihnen die Fachbereichsleitung Frau Menden unter der Tel.-Nr. 02505 8235, gerne zur Verfügung.

 

Veranstaltungen in Altenberge