Gemeinde Altenberge
EnglischFranzösischNiederländisch
Topbild
Mit Weitblick ins
Münsterland...
Sie befinden sich hier: Gemeinde » Nachrichtenarchiv » Herbstprogramm des Kulturrucksacks

Herbstprogramm des Kulturrucksacks

17.09.2019

Am 20. September startet das Herbstprogramm des Kulturrucksacks in Altenberge mit der Veranstaltung „Kiesel-Mandalas legen.“, die von dem Bildhauer Stefan  Rosendahl in der Kulturwerkstatt angeboten wird. Die drei Hauptverantwortlichen: Ulla Wilken vom K.o.T. Jugendheim, Susanne Opp-Scholzen von der Kulturwerkstatt Altenberge und Ingrid Weide von der Musikschule Altenberge haben den landesgeförderten Kulturrucksack wieder mit vielen spannenden Kulturangeboten füllen können: Im Jugendheim werden aus Sprichwörtern verschiedene Bilder komponiert und zu einem Kalender verarbeitet. Zudem wird nach aktuellen Hits eine eigene Choreografie getanzt und es wird die alte Technik des Kartoffeldrucks für moderne peppige Stoffmuster verwendet. Musikschule und Kulturwerkstatt bieten gemeinsam das Projekt „Bodypercussion“ an, bei dem Chormusikerin Ute Roddey dazu anleitet, Stimme, Hände, Füße – ja den ganzen Körper als Instrument zu verwenden und so tolle Rhythmen und Grooves zu erzeugen. Die Musikschule bietet außerdem am letzten Herbstferienwochenende einen HIP HOP Tanzkurs mit Johanna Bettendorf an. In der Kulturwerkstatt geht es experimentell zu: Mit Diaprojektor, Zucker und verschiedenen Flüssigkeiten werden die Teilnehmer/innen mit Künstler Georg Hartung Lavalampen-artige Bilder erzeugen und abfotografieren. Mit Künstlerin Annette Hinricher können sie reflektierende Skulpturen aus vielerlei Recyclingmaterial entwickeln und diese sogar in der Kulturrucksack-Ausstellung im Kreishaus präsentieren. Aus alter LKW und Plakatplane werden außerdem mit der Künstlerin Martina Lückener Gürteltaschen und Umhängetaschen genäht.  Finanziert wird der Kulturrucksack in Altenberge von der Landesregierung Nordrhein-Westfalen, der Gemeinde Altenberge  und den Volksbanken des Kreises Steinfurt. Alle Angebote sind für die 10-14 jährigen Kinder- und Jugendlichen dadurch kostenfrei. Anmeldungen für die oben genannten Angebote bitte an die Kulturbeauftragte der Gemeinde richten: Tel. 02505 - 8220 oder per E-Mail an franziska.mahlmann@altenberge.de

 

19_09_16 PM Kulturrucksack Herbst

  • Mo, 18.11.2019
    18:00 UhrSchul-, Sozial-, Sport- und KulturausschussSaal des Bürgerhauses
  • Mo, 25.11.2019
    18:00 UhrBau- und PlanungsausschussSaal des Bürgerhauses
  • Mo, 02.12.2019
    18:00 UhrHauptausschussSaal des Bürgerhauses
zurueck November 2019 weiter
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Panorama der Gemeinde Altenberge