EnglischFranzösischNiederländisch
Sie befinden sich hier: Wirtschaft » Glasfaserausbau

Glasfaserausbau

Außenbereich:

Der durch Bundesmittel geförderte Glasfaserausbau im Außenbereich für Haushalte mit einer schlechten Netzversorgung unter 30 Mbit/sec durch die Netzgesellschaft epcan / muenet  schreitet voran und  wird bis zum 2. Quartal 2023 im gesamten Außenbereich abgeschlossen sein. Weitere Informationen zu Baufortschritt und Zeitplan finden Interessierte auf den Webseiten der Netzbetreibergesellschaft unter www.epcan.de/ahl/ oder www.muenet-glasfaser.de/orte/kreis-steinfurt/altenberge/.

 

Innenbereich:

Der Ausbau im Innenbereich durch die Netzgesellschaft epcan / muenet ist im vollen Gange und wird im 1. Quartal 2022 abgeschlossen sein. Die ersten Anschlüsse sollen noch in 2021 online gehen.

Bei technischen oder angebotsbezogenen Fragestellungen sowie Schäden auf dem privaten Grundstück nehmen Sie bitte direkt mit den Anbietern Kontakt auf:

Epcan: 02564 883374

Muenet: 02566 269296

 

Gewerbegebiete:

Für die Gewerbegebiete hat ebenfalls die Netzgesellschaft epcan / muenet einen Zuschlag bekommen. Insgesamt 94 Betriebe haben nun die Möglichkeit, kostenlos einen geförderten Anschluss in Altenberge zu bekommen. Die Netzbetreiber werden Anfang 2022 mit der Nachfragebündelung beginnen. Dann werden die betreffenden Firmen direkt kontaktiert. Vorab können Sie sich gerne informieren, ob auch Sie einen förderfähigen Anschluss bekommen können.

Wenden Sie sich dazu gerne an den Wirtschaftsförderer Sebastian Nebel:

02505 8227

Sebastian.nebel@altenberge.de

 

Graue Flecken:

44 Haushalte im Außenbereich haben es leider beim ersten Anlauf nicht in das Förderprogramm Außenbereich geschafft, da Sie teilweise knapp über 30 Mbit/sec empfangen konnten.

Für diese wird es im Jahr 2022 dir Möglichkeit geben über ein Sonderförderprogramm noch in den Genuss eines kostenlosen Anschlusses zu kommen. Die Gemeinde hat den Kreis Steinfurt beauftragt, einen Dachantrag für den Kreis zu stellen und dabei die Gemeinde Altenberge entsprechend mit zu berücksichtigen.

Sobald es Neuigkeiten zu dem Sonderförderprogramm gibt, wird dies gemeindeseitig bekannt gegeben.

 

2020_12_16 Ausbau Glasfaser   Glasfaser

Veranstaltungen in Altenberge

Panorama der Gemeinde Altenberge